Sunday, January 21, 2007

Der "Prophet" Mohammed - eine Bilanz

*** ﷲ ﻻ ﺍﻻ ﺸﻳﻄﺎﻦ ﻮ ﻤﺤﻤﺪ ﻻ ﺍﻻ ﺮﺴﻮﻞ ﺍﻠﺸﻳﻄﺎﻦ ***

(Quelle: http://islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=765&highlight=bilanz ):


Der sog. Prophet Mohammed wird von Mohammedanern gerne als das "beste der Geschöpfe" tituliert und im Unheiligen Koran den Gläubigen als "schönes Vorbild" sowie allgemein als "Segen für die Menschheit".

Da wir mit einem kritischen Verstand begabte Erben der Aufklärung sind, sollten wir dieses Idealbild nicht so leichtfertig übernehmen.

Deshalb möchte ich in diesem Beitrag auf Grundlage der (auch islamischen!) Überlieferungen zu seiner Person eine BILANZ ziehen und dazu auflisten, was POSITIV und was NEGATIV zu Buche schlägt bei dieser nicht unumstrittenen Person der Weltgeschichte.


POSITIV: Mohammed führte die Zakât (Armensteuer; 2,5% des nicht zum eigenen Lebensunterhalt benötigten Einkommens) ein, ein frühes sozialstaatliches Element sozusagen (relativierend wirkt hierbei allerdings, dass er den Auftrag hierzu vom Großen Manitu bekam – nach mohammedanischem Glauben zumindest

http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=501 >, d.h. der soziale Gedanke nicht auf seinem Mist gewachsen ist – es sei denn, es galt, über diese Abgaben auch sein eigenes Auskommen und das seiner Gefährten auf Kosten anderer zu sichern ).

___________________________________________________________________


NEGATIV: Mohammed setzte seiner religiösen Aggression und Intoleranz im sog. „heiligen“ Koran ein Denkmal


NEGATIV: Mohammed lässt mehrere hundert jüdische Kriegsgefangene umbringen (siehe hierzu
http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=492

und http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=628 sowie den Beitrag unter diesem)


NEGATIV: Mohammed ließ Personen umbringen, die ihn als „Prophet“ nicht ernstnahmen (siehe
hierzu http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=16 und http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=351&highlight=marwan )


NEGATIV: Mohammed raubte einer 6-jährigen ein Teil ihrer Kindheit, als er sie heiratete und dann mit 9 verführte (er selbst war über 50; siehe hierzu
http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=134 und

http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=153 )


NEGATIV: Mohammed entwürdigte weibliche Kriegsgefangene zu Sexsklavinnen für sich und seine Mitkämpfer (siehe hierzu

http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=742 )


NEGATIV: Mohammed zeigte Doppelzüngigkeit – einerseits ordnete er im Koran an, dass Dieben die Hand abzuhacken sei (Sure 5, 38 ); andererseits betätigte er sich selbst als Wüstenbandit und überfiel mit seinen Gehilfen Karawanen aus seiner Geburtsstadt Mekka, aus der er nach Medina floh – ohne dass IHM dafür die Hand abgehackt wurde nach allem, was wir wissen (siehe hierzu
http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=29 )


Wenn jemandem weitere Details aus dem dubiosen Lebenswandel des Leithammels der Religion des „Friedens“ und der „Toleranz“ einfallen, so bitte ich um ergänzende Kommentare!

4 Comments:

Blogger Sunny said...

Dass was ich hier lesen musste ist unter allerste sau.
Ihr schreibt nur ein scheiß.
Ihr seit doch voll dicht.
Ihr verdammten Missgeburten!!!!!

6:22 AM  
Blogger Hans Wurst said...

Mir fällt noch was ein. Mohammed ist vermutlich von seinem letzten Opfer, einer koptischen Christin, vergiftet worden und starb laut Überlieferung in den armen seiner "Lieblingsfrau", eben jener mit 6 Jahren geheirateten. Wahrhaft ein Tod, der eines Religionsstifters würdig ist...

10:47 AM  
Blogger Die spitze Mondsichel said...

An alle islamkritischen Blogger: Baut bitte "Fitna mit deutscher Übersetzung" auf euren Blogs und Webseite ein (embed-codes siehe unten) - und ihr werdet viele NEUE Besucher bekommen. Auch wenn der Film für UNS nix neues ist - für IK-Fremde ist es der Hammer!
FITNA ist immer noch schwer im Gespräch... der Wilders-Hype wird hoffentlich noch 1-2 Wochen andauern...
Das heißt: Ein Haufen Leute werden nach einer deutschen Übersetztung von Fitna googeln.

Das ist eine riesen Chance für uns. Solange das Thema "heiß" ist, können wir eine größere Anzahl von NEUEN Besuchern anlocken. Auf das viele neue Leute unsere Blogs und Webseiten lesen, sich Gedanken machen und möglichst AUFWACHEN aus ihren fatalen Islam-Illusionen.

Wir haben nur eine Chance, wenn die islamkritische Bewegung zahlenmäßig stark wächst!


Fitna auf Deutsch - Geert Wilders Film mit deutschen Untertiteln:
http://.spitze-mondsichel.blogspot.com/2008/03/fitna-geert-wilders-film-ber-den-koran.html

Fitna auf Deutsch zum Anschauen - bei googlevideo:
http://video.google.de/videoplay?docid=-7829801353943662174

Fitna auf Deutsch zum Anschauen - bei liveleak:
http://www.liveleak.com/view?i=396_1206979772

Embed-Code bei liveleak
<embed src="http://www.liveleak.com/e/396_1206979772" width="450" height="370" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" scale="showall" name="index"></embed>

Embed-Code für Fitna mit deutschen Untertiteln bei Google video
<embed style="width:400px; height:326px;" id="VideoPlayback" type="application/x-shockwave-flash" src="http://video.google.com/googleplayer.swf?docId=-7829801353943662174&hl=de" flashvars=""></embed>


Fitna auf Deutsch zum Runterladen:
http://rs8.rapidshare.com/files/103792858/FitnadeutscheVersion.flv

Gruß
http://spitze-mondsichel.blogspot.com/
www.gegen-islamisierung.info

1:24 PM  
Blogger forschereins said...

Liebe Blogger

Wer kann mir erklären, wieso der

Massen Mörder Mohammed

(er ermordete 600 jüdische Männer an einem Tag im Jahr 627)

eine friedliche Religion im Sinne des Grundgesetzes gründen kann?

Vielen Dank und Alles Gute

5:40 PM  

Post a Comment

<< Home